Chefredakteurswechsel beim „Grazer” | Regionalmedien Austria AG, 11.01.2018

Graz (OTS) - Johanna Vucak verlässt den „Grazer”, Tobit Schweighofer wird neuer Chefredakteur. Chefredakteurin Mag. Johanna Vucak gibt die redaktionelle Führung der Gratis-Wochenzeitung „der Grazer” ab, sie war seit 2007 in der Redaktion tätig, hat 2009 die Redaktionsleitung übernommen und ist seit 2011 als Chefredakteurin für die redaktionelle Ausrichtung des erfolgreichen Grazer Stadtmediums verantwortlich.
„Nach insgesamt mehr als 20 Jahren und mit großem Stolz darauf, was mit dieser Zeitung in all diesen Jahren bewegt und bewirkt wurde, werde ich dem ,Grazer’ Adieu sagen und mich neuen beruflichen Herausforderungen widmen”, betont Vucak.  

„Ich möchte mich herzlichst für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Johanna bedanken und wünsche ihr alles Gute für ihre Zukunft und die Entscheidung neue Wege zu gehen. Johanna Vucak übergibt ein hervorragendes Team, dem wir zu hundert Prozent vertrauen und daher mit vollster Überzeugung unter der Leitung von Tobit Schweighofer ins neue Jahr starten”, sagt Gerhard Goldbrich, Geschäftsführer des Grazer.  

Mit dem erfahrenen Redakteur Tobit Schweighofer wird die Chefredaktion nun aus den eigenen Reihen nachbesetzt. Schweighofer begann seine journalistische Laufbahn 2001 bei der „Steirerkrone”, wechselte 2008 zum „Grazer” und ist dort seit 2011 als Chef vom Dienst tätig. Im Vorjahr zeichnete er auch für den Launch der neuen Website und die digitalen Aktivitäten verantwortlich. „Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen. Wir werden unseren erfolgreich eingeschlagenen Weg prinzipiell weitergehen, aber auch an ein paar Schrauben drehen, um künftig noch stärker präsent zu sein.”

Der Grazer, eine Marke der Regionalmedien Austria, erscheint wöchentlich am Sonntag in Graz und Umgebung. 

RMA – Regionalmedien Austria AG:

Die RMA AG steht österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen und vereint unter ihrem Dach insgesamt 127 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie acht Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Im digitalen Bereich bieten die Portale meinbezirk.at, grazer.at und kregionalmedien.at lokale und regionale Inhalte. Ergänzend dazu stellt die RMA mit der Mini Med Veranstaltungsreihe, dem Magazin Hausarzt und gesund.at umfangreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

Weiterführende Links:
der Grazer: www.grazer.at
Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at | www.meinbezirk.at

Rückfragen & Kontakt:

der Grazer
Gerhard Goldbrich
Geschäftsführer
+43/664/80 666 6070
gerhard.goldbrich@grazer.at
www.grazer.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen