Seniorenbund-Korosec trauert um Hubert Feichtlbauer

„Feichtlbauer war großer Intellektueller und exzellenter Journalist“

Wien (OTS) - Große Trauer herrscht bei der Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes Ingrid Korosec nach dem Tod des Publizisten Hubert Feichtlbauer.
„Hubert Feichtlbauer war nicht nur ein großer Intellektueller, sondern auch ein exzellenter Journalist. Er hat seine zutiefst christlich geprägte Wertehaltung zeitlebens mit Nachdruck vertreten und auch nach ihr gelebt.
Mit Feichtlbauer verliert Österreich einen Publizisten, der wie kaum ein anderer in der Lage war, durch sein großes Wissen und seinen immensen Erfahrungsschatz Zusammenhänge zu erkennen und diese für alle Menschen verständlich aufzuzeigen.
Meine Gedanken sind jetzt bei seiner Familie. Ihr wünsche ich in diesen schweren Stunden viel Kraft“, erklärt Korosec.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund
Wolfgang Müller, MA, MSc
Pressesprecher
(+43) 01 - 40 126 - 430
wmueller@seniorenbund.at
www.seniorenbund.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen