VP-Schlosser: WestLicht muss erhalten bleiben

Resolutionsantrag auf Initiative der ÖVP einstimmig angenommen - Stadt Wien nun aufgefordert mit Betreibern Konzept zu erarbeiten

Wien (OTS) - WestLicht ist eine der wichtigsten Einrichtungen für Fotokunst in Wien. Mit ihrer professionellen Ausstellungstätigkeit hat sich diese auch zu einem wesentlichen Bestandteil des Neubauer Kulturlebens entwickelt. In einem Bezirk, in dem viele Fotokunst-Interessierte, aber auch aktive Fotografen leben und der darüber hinaus zu Recht auf seine Standortqualität für innovative Kunstprojekte hinweist.

„Deswegen wäre die jüngst vom Leiter angekündigte Schließung mit Jahresende ein schwerer kulturpolitischer Verlust für den Bezirk, aber auch für ganz Wien“, so die Bezirksparteiobfrau der ÖVP Neubau Christina Schlosser. Auf Initiative der ÖVP wurde in der gestrigen Bezirksvertretungssitzung ein entsprechender Resolutionsantrag einstimmig angenommen. 

„Die zuständigen Magistratsdienststellen der Stadt Wien sind nun aufgefordert gemeinsam mit den Betreibern ein Konzept erarbeiten, das das Weiterbestehen garantiert“, so Schlosser weiter und abschließend: „Die Stadt Wien muss hier dringend eine aktive Hilfestellung für die Aufrechterhaltung  des laufenden Betriebs leisten und die drohende Schließung verhindern.“

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen