Weihnachtsbaum für die Vereinten Nationen in Wien | PID Presse

Wien (OTS/RK) Alle Jahre wieder bringt die Wiener Stadtverwaltung mit Weihnachtsbaum, Punsch, Zithermusik und Lebkuchen-Bastelstation vorweihnachtliche Stimmung in die UNO-City. Am 12. Dezember 2019 wurde der Baum im Beisein von Martin Nesirky, Direktor des UN-Informationssystems, Botschafterin Gabrielle Sellner von der Ständigen Vertretung Österreichs bei den Vereinten Nationen in Wien und Alena Sirka-Bred von der Wiener Stadtverwaltung feierlich erleuchtet.

2019 steht übrigens ganz im Zeichen des Vienna International Centers, das sein 40-jähriges Jubiläum begehen wird.

Rückfragen & Kontakt:

Madeleine Salinger
Magistratsdirektion – Europa und Internationales
Madeleine.Salinger@wien.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen