100-minütige „Report“-Spezialausgabe im Hauptabend als weiterer Höhepunkt der ORF-EU-Wahlberichterstattung

Am 30. April um 20.15 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - „Report spezial“ zur EU-Wahl mit Susanne Schnabl: Die 100-minütige Sendung soll am Dienstag, dem 30. April 2019, um 20.15 Uhr in ORF 2 Standpunkte, Ziele und Positionen der Spitzenkandidat/innen sowie Erwartungen und Ansichten der Bürger/innen zur EU-Wahl zusammenführen.

Alle sechs Spitzenkandidat/innen der im EU-Parlament bzw. Parlament vertretenen Parteien stellen sich Fragen zu ihren Zielen und Positionen, wofür sie stehen und worin sie sich unterscheiden. Was wollen sie konkret in Brüssel verändern und wie wollen sie die Wähler/innen vor allem ihrer Zielgruppe davon überzeugen? Das „Report“-Team stellt in ausführlichen Beiträgen die Kandidaten und die Kandidatin vor, blickt zurück, wie sie bisher europapolitisch agiert haben, und zeigt, wie sie im Wahlkampf auftreten.

Dazu kommen drei je 15-minütige Doppelporträts der Spitzenkandidat/innen: SPÖ/FPÖ, ÖVP/NEOS, Grüne/JETZT-Initiative „1 Europa“. Danach diskutieren acht repräsentativ ausgewählte Bürger/innen, die an der „Demokratieradar“-Umfrage der Unis Graz und Krems teilgenommen haben, über die Positionen der Spitzenkandidat/innen und ihre Erwartungen an das künftige EU-Parlament und die Zukunft der EU. Einige von ihnen haben sich schon entschieden, wen sie wählen werden, einige schwanken zwischen zwei Parteien oder sind generell unschlüssig – die Diskussion soll eine Entscheidungshilfe sein, nicht nur für die Teilnehmer/innen im Studio.
Im Studio analysiert der Politologe Peter Filzmaier die Ausgangslage der Spitzenkandidat/innen, um welche Wählergruppen sie werben und wie die Mobilisierung gelingen kann.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen