67. Österreichischer Gemeindetag am 15. und 16. September in Tulln

Spitzen der Bundesrepublik beim größten kommunalen Event Österreichs vertreten

Wien (OTS) Nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause findet der 67. Österreichische Gemeindetag gemeinsam mit der Kommunalmesse als erste heimische Großveranstaltung in diesem Jahr am 15. und 16. September wieder statt. Der Österreichische Gemeindebund lädt zum größten kommunalen Ereignis Österreichs in die Messe Tulln, bei dem sich mehr als 1.000 Gemeindevertreterinnen und -vertreter aus ganz Österreich unter dem Motto „Unsere Gemeinden – Pioniere des Fortschritts. Regional. Nachhaltig. Wertvoll.“ versammeln.

Zahlreiche Spitzenvertreterinnen und Spitzenvertreter aus Bund und Ländern treffen sich am Österreichischen Gemeindetag zum zweitägigen Austausch mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern. Zu den Gästen an beiden Tagen zählen unter anderem Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Bundesministerin Klaudia Tanner, Bundesministerin Karoline Edtstadler, Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Bundesministerin Leonore Gewessler, Bundesminister Karl Nehammer, Bundesminister Gernot Blümel, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Städtebund-Präsident Bürgermeister Michael Ludwig.

An beiden Tagen laden zudem über 200 Aussteller dazu ein, im Rahmen der Kommunalmesse die neuesten Produkte und Innovationen für Gemeinden zu erkunden. Dieses Jahr präsentiert sich der Österreichische Gemeindetag mit einem neuen Konzept: Neben den traditionellen Veranstaltungen wie dem Expertentalk, der politischen Haupttagung und dem Galaabend wird sich eine Reihe von Ausstellern neben ihrer Standpräsenz mittels neuer Formate intensiver einbringen. Neu ist auch, dass es an beiden Tagen eine Abendveranstaltung geben wird: Der Fach- und Gemeindeabend mit der Verleihung des Impuls- und Digital-Awards am Mittwochabend gemeinsam mit dem Kommunalverlag und der Galaabend des 67. Österreichischen Gemeindetages am Donnerstagabend. Zwei neue Formate – „Im Brennpunkt“ und „Erlebniswelten“ – führen die Gäste näher an ausgewählte Themenkomplexe heran und bereiten diese ansprechend, unterhaltsam und informativ auf.

Für Sicherheit vor Ort sorgt ein sorgfältig ausgearbeitetes und erprobtes Corona-Sicherheitskonzept. Der 67. Österreichische Gemeindetag und die Kommunalmesse finden am Mittwoch, den 15. und Donnerstag, den 16. September 2021 am Gelände der Messe Tulln statt. Zu allen Veranstaltungen sind Medienvertreterinnen und Medienvertreter herzlichst eingeladen. Alle Details finden Sie auf www.gemeindetag.at

Informationen über den Österreichischen Gemeindebund:
Der Österreichische Gemeindebund ist seit 1947 die kommunale Interessensvertretung von 2.084 der insgesamt 2.095 österreichischen Gemeinden und Städte auf Bundesebene und repräsentiert damit insgesamt rund 70 Prozent der österreichischen Bevölkerung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Gemeindebund
Andreas Steiner, BA MA
Pressesprecher
Mobil: 0664/8238476 Tel.: 01/5121480-18
andreas.steiner@gemeindebund.gv.at
www.gemeindebund.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen