ATV-Frage der Woche: Nur 6 Prozent der ÖsterreicherInnen geben Start der Corona-Ampel Note “Sehr gut”

“ATV Aktuell: Die Woche”, am Sonntag um 22.20 Uhr bei ATV

Wien (OTS) Moderator Meinrad Knapp, Meinungsforscher Peter Hajek und Politikexperte Thomas Hofer analysieren diesen Sonntag in “ATV Aktuell: Die Woche”, ob die Einführung der Corona-Ampel gelungen ist. Das Diskussionstrio bespricht im Zuge dessen die aktuellen Umfrageergebnisse von Peter Hajek. Er erhob im Rahmen einer Meinungsumfrage mit 500 ÖsterreicherInnen, wie diese den Start auf einer Schulnotenskala von 1 bis 5 beurteilen.

Nur sechs Prozent der ÖsterreicherInnen geben dem Start ein “Sehr gut”. 24 Prozent beurteilen diesen als “Gut”, 28 Prozent als “Befriedigend”, 16 Prozent als “Genügend” und 18 Prozent geben der Einführung ein “Nicht genügend”. Acht Prozent entzogen sich einer konkreten Angabe.

Unter den WählerInnen geben vor allem die Grün- (47 Prozent) und ÖVP-WählerInnen (49 Prozent) der Einführung ein “Sehr gut” bis “Gut”. Ganz konträr zur FPÖ-Wählerschaft, die dem Start der Corona-Ampel zu 46 Prozent ein “Nicht genügend” aushändigt.

Peter Hajeks Expertenmeinung dazu lautet: „Der Start der Corona-Ampel kann als Bauchfleck bezeichnet werden, wenn nur sechs Prozent ein ‘Sehr gut’, aber 18 Prozent ein ‘Nicht genügend’ vergeben. Der Notendurchschnitt von 3,4 ist angesichts der Dringlichkeit für klare Richtlinien in dieser Situation eine ernüchternde Benotung. Das liegt an zwei Dingen: Erstens werden die Einschätzung der Kommission als nicht transparent, zweitens gibt es eine Ampel, aber noch keine gesetzliche Grundlage dafür. Die Ampel erzeugt also genau das Gegenteil von dem, was sie bewirken sollte: Klarheit.“

In der Sendung werden auch noch der Regierungsstreit um die Aufnahme von Flüchtlingskindern und der Wahlkampf in Wien thematisiert.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Hajek
office@peterhajek.com

Victoria Abulesz
victoria.abulesz@prosiebensat1puls4.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen