ATV-Frage der Woche: ÖsterreicherInnen blicken pessimistisch auf den Sommer 2021

“ATV Aktuell: Die Woche”, heute um 22:20 Uhr bei ATV

Wien (OTS) Heute, Sonntag, blicken ATV-Moderator Meinrad Knapp, Politikberater Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek bei “ATV Aktuell: Die Woche” auf die politischen Highlights der Woche zurück. Unter anderem sind auch die Ergebnisse von Peter Hajeks aktueller Meinungsumfrage Thema in der Sendung. So holte der Experte die Meinung von 500 ÖsterreicherInnen zu folgender Frage in Bezug auf die Corona-Pandemie ein:

Was meinen Sie, werden wir mit Beginn der Sommerferien Ende Juni/Anfang Juli wieder unser fast normales Leben zurückhaben oder werden wir noch länger mit größeren Einschränkungen leben müssen?

69 Prozent der ÖsterreicherInnen sind der Ansicht, noch länger mit größeren Einschränkungen leben zu müssen. Nur 22 Prozent glauben, dass wir fast wieder unser altes Leben vor der Corona-Pandemie zurückhaben werden. 8 Prozent enthielten sich ihrer Meinung oder tätigten keine Angabe. In der Wählerschaft zeigt sich ein ähnliches Bild. Mit 74 Prozent sind die FPÖ-WählerInnen am pessimistischen und glauben, dass auch im Sommer noch weitere Corona-Maßnahmen das Leben bestimmen werden.

Peter Hajeks Expertenmeinung lautet: “Noch zum Jahreswechsel waren die ÖsterreicherInnen deutlich optimistischer gestimmt als heute. Der neuerliche Endlos-Lockdown verdirbt vielen die Laune. Die Impfbereitschaft hat aufgrund dessen schlagartig zugenommen. Die Gretchenfrage: Bekommen bis zum Sommer auch all jene eine Impfung, die sich jetzt schon dazu bereit erklären? Wenn nicht, schaut es düster aus. Die Zukunft, an sich schon schwer zu prognostizieren, ist also mehr als vage und das färbt auf die allgemeine Stimmung ab.“

Rückfragen & Kontakt:

Peter Hajek
office@peterhajek.com

Victoria Abulesz
victoria.abulesz@prosiebensat1puls4.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen