Augenoptiker und Hörakustiker setzen auf Fortbildung

Internationale Tagung im Wiener Novomatic Forum

Die Branche steht vor neuen Herausforderungen durch Marktveränderungen und Digitalisierung. Umso wichtiger wird eine Intensivierung von Dienstleistung und Know-how von den Branchenexperten als wichtig erachtet. Dies zeigt auch die hohe Teilnehmerzahl an Experten beim OHI UPDATE im Novomatic Forum

OHI GmbH Geschäftsführer Harald Belyus, MSc

Eine optimale Ausbildung ist nur durch einen interdisziplinären Mix aus Experten gesichert

OHI GmbH Geschäftsführer Walter Gutstein, PhD

Deshalb tragen in unserer Aus- und Fortbildung neben Augenoptikern, Optometristen und Hörakustikern auch Augenärzte, Orthoptisten, HNO-Ärzte, Neurologen, Allgemeinärzte und Wissenschaftler vor.

OHI GmbH Geschäftsführer Walter Gutstein, PhD

Wien (OTS) - Die jährlich stattfindende österreichische Augenoptik und Hörakustik Tagung „OHI UPDATE“ fand diesjährig am 9. Juni im Wiener Novomatic Forum statt. Über 260 Augenoptiker, Optometristen und Hörakustiker nutzten den Tag zur Fortbildung.

"Die Branche steht vor neuen Herausforderungen durch Marktveränderungen und Digitalisierung. Umso wichtiger wird eine Intensivierung von Dienstleistung und Know-how von den Branchenexperten als wichtig erachtet. Dies zeigt auch die hohe Teilnehmerzahl an Experten beim OHI UPDATE im Novomatic Forum", ist sich OHI GmbH Geschäftsführer Harald Belyus, MSc sicher.

Die OHI GmbH bildet den Berufsnachwuchs im zweiten Bildungsweg in Vorbereitungslehrgängen zur Lehrabschlussprüfung und Meisterprüfung in den Gewerben Augenoptiker und Hörakustiker aus.

"Eine optimale Ausbildung ist nur durch einen interdisziplinären Mix aus Experten gesichert", betont OHI GmbH Geschäftsführer Walter Gutstein, PhD. "Deshalb tragen in unserer Aus- und Fortbildung neben Augenoptikern, Optometristen und Hörakustikern auch Augenärzte, Orthoptisten, HNO-Ärzte, Neurologen, Allgemeinärzte und Wissenschaftler vor."

Die OHI GmbH ist Ö-CERT Qualitätsanbieter und weist zudem eine  Qualitätszertifizierung nach CERT NÖ. Nähere Informationen zur Ausbildung zum Augenoptiker und Hörakustiker im 2. Bildungsweg finden sich auf www.ohi.at

Rückfragen & Kontakt:

Harald Belyus, MSc
OHI GmbH

Sekretariat: Donaufelder Straße 8/2/1, 1210 Wien, Österreich
Ausbildungszentrum: Eichenstraße 38/2OG, 1120 Wien, Österreich

Tel: +43 (1) 2700278
Fax: +43 (1) 2533033-2399
Web: www.ohi.at
Instagram: @ohiwien
eMail: sekretariat@ohi.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen