AVISO: Besuch des Premierministers der Republik Korea Lee Nak-yeon in Österreich am Freitag, 25. Mai 2018

Wien (OTS) - Der Premierminister der Republik Korea Lee Nak-yeon wird am Freitag, den 25. Mai 2018, einen offiziellen Besuch bei Bundeskanzler Sebastian Kurz absolvieren. Auf dem Programm stehen Gespräche bei Bundeskanzler Sebastian Kurz und Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen.

Termine für Medien:

Freitag, 25. Mai 2018

11.00 Uhr
Eintreffen von Premierminister Lee Nak-yeon am Ballhausplatz. Begrüßung durch Bundeskanzler Sebastian Kurz und Empfang mit militärischen Ehren.
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT vom gekennzeichneten Presseareal aus. (Hinweis: dieser Termin schließt sich mit dem nachfolgenden Termin im Kreisky-Zimmer aus!)
(Einlass in das Presseareal ab 10.00 Uhr)

anschl.
Arbeitsgespräch von Premierminister Lee Nak-yeon und Bundeskanzler Kurz
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn (Kreisky-Zimmer; Einlass in das Bundeskanzleramt von 10.00 bis 10.50 Uhr)

ca. 12.45 Uhr
Im Anschluss an das Arbeitsgespräch
PRESSESTATEMENTS von Premierminister Lee Nak-yeon und Bundeskanzler Sebastian Kurz (Steinsaal; Sprachen: Deutsch, Koreanisch mit Simultandolmetschung, Einlass in das Bundeskanzleramt ab 11.30 Uhr)

ca. 13.00 Uhr
Eintreffen von Premierminister Lee Nak-yeon und Begrüßung durch Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei.
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT (Maria-Theresien-Zimmer; Einlass in die Österreichische Präsidentschaftskanzlei von 12.30 bis 12.45 Uhr)

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu diesen Terminen herzlich eingeladen. Wir ersuchen, am jeweiligen Eingang Ihre gültige Dauerzutrittskarte „Dauerakkreditierung Bundeskanzleramt 2018“ oder einen gültigen Presseausweis bzw. ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vorzuweisen. Für den Termin im Bundeskanzleramt besteht zudem die Möglichkeit gegen Vorlage eines Presseausweises oder eines aktuellen Akkreditivs Ihrer Redaktion bei den Portieren eine Besucherkarte zu beheben. Sollte veranstaltungsbedingt großer Andrang herrschen, kann es dabei zu zeitlichen Verzögerungen bei der Ausgabe kommen.

Bilder zur Veranstaltung im Bundeskanzleramt sind über das Fotoservice des Bundespressedienstes,
http://fotoservice.bundeskanzleramt.at kostenfrei abrufbar.

Die Pressestatements werden live auf der Website www.bundeskanzleramt.at/live übertragen.

Bilder zum Termin in der Österreichischen Präsidentschaftskanzlei werden auf der Website www.bundespraesident.at veröffentlicht.

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel: +43-1-53115 202448



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu