AVISO: Grenzschutz-Übung Nickelsdorf: Polizei und Bundesheer üben gemeinsam

Mit Innenminister Nehammer und Verteidigungsministerin Tanner, 2. Juli 2020, 10 Uhr, Nickelsdorf

Wien (OTS) Am Donnerstag, 2. Juli 2020, findet beim burgenländischen Grenzübergang Nickelsdorf eine Grenzschutz-Übung statt. 370 Exekutivbeamtinnen und Exekutivbeamte sowie rund 100 Soldatinnen und Soldaten proben Szenarien zur Grenzsicherung.

Im Anschluss an die Übung informieren Innenminister Karl Nehammer, Verteidigungsministerin Klaudia Tanner sowie eine Vertretung des ungarischen Innenministeriums in Form eines Pressestatements.

Datum: Donnerstag, 10:00 Uhr

Ort: Grenzübergang Nickelsdorf

2425 Nickelsdorf

Für Medienvertreterinnen und Medienvertreter wird ein Shuttle-Bus, Wien-Nickelsdorf-Wien, zur Verfügung gestellt. Um verlässliche Anmeldung unter pressestelle@bmi.gv.at, bis Mittwoch, 1. Juli, 17 Uhr, wird gebeten.

Abfahrt nach Nickelsdorf : 08:00 Uhr

Rückfahrt nach Wien: 12:30 Uhr

Ein/Ausstiegsstelle: 1010 Wien, Herrengasse 7, BMI

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Pressestelle
+43-(0)1-53 126-2488
pressestelle@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen