AVISO Online-PK: Anschober gemeinsam mit ExpertInnen zu Mythen und Falschmeldungen rund um Corona

Wien (OTS) Fehlerhafte Informationen rund um das Thema Corona sorgen für Verunsicherung in der Bevölkerung. Gesundheitsminister Rudi Anschober bittet gemeinsam mit Andre Wolf von Mimikama und Dr. Daniela Ingruber vom Austrian Democracy Lab zum Faktencheck.

Rund um Impfungen sowie das Infektionsgeschehen kursieren viele Falschinformationen und Annahmen.

Online-PRESSEKONFERENZ am Dienstag, 16. März 2021, um 12:00 Uhr

mit

  • Rudi Anschober (Gesundheitsminister)
  • Andre Wolf (Mimikama – zugeschaltet per Video)
  • Daniela Ingruber (Donau-Universität Krems – Austrian Democracy Lab – zugeschaltet per Video)

Die Pressekonferenz wird als Online-Videokonferenz abgehalten. Fragen können via Zoom gestellt werden. Der Teilnahme-Link wird per E-Mail nach Anmeldung zugeschickt. Die Pressekonferenz wird auch als Livestream unter https://www.facebook.com/sozialministerium übertragen.

Bitte melden Sie sich bis Dienstag, 16.03.2021, 10:00 Uhr unter pressekonferenz@sozialministerium.at für die Teilnahme an der Online-Pressekonferenz via Zoom an.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK)
Dipl.-Ing. Daniel Böhm
Pressereferent
+43 1 711 00-862479
pressesprecher@sozialministerium.at
www.sozialministerium.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen