AVISO Schulkosten: Familien zahlen in der Corona-Krise drauf – PK mit AK Präsidentin Renate Anderl, 1. September, 10 Uhr

AK Umfrage zeigt: Corona-Einschränkungen müssen von Familien teuer bezahlt werden

Wien (OTS) Für einen guten Schulerfolg ist entscheidend, dass Eltern über ausreichend Zeit, Bildung und Geld verfügen. Haben Eltern viel davon, kann dem eigenen Kind eine erfolgreiche Schullaufbahn ermöglicht werden, andere Kinder ohne diese Ressourcen sind deutlich im Nachteil. Die COVID-Krise verschärft diese bestehende Schieflage:
Durch den Lockdown der Schulen war noch folgenschwerer, wessen Eltern beim Lernen unterstützen können und über das notwendige Geld verfügen, um beispielsweise kurzfristig einen Laptop zu kaufen, damit ihr Kind überhaupt am Distance-Learning teilnehmen kann. Hohe finanzielle Belastungen für Familien mit geringem Einkommen erschweren es Kindern, ein höheres Bildungsniveau zu erreichen.

Die AK Schulkostenstudie, eine Dauerbefragung von knapp 3.000 Eltern mit mehr als 4.300 Kindern, hat ein Jahr lang die finanziellen Belastungen der Eltern ermittelt. Die AK präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz den Endbericht der AK Schulkostenstudie mit aktuellen Daten zu den Belastungen der Eltern.

Bitte merken Sie vor:

Pressekonferenz Schulkosten: Familien zahlen in der Corona-Krise drauf

1. September 2021, 10:00 Uhr
mit AK Präsidentin Renate Anderl und AK Bildungsexpertin Elke Larcher

AK Wien, Bibliothek, Erdgeschoß
1040, Prinz Eugen Straße 20-22

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Zutritt ins Gebäude nur mit aktuell gültigem 3G-Nachweis möglich ist und das Tragen einer FFP2 Maske im Gebäude sowie das Einhalten des Mindestabstandes von einem Meter verpflichtend ist. Zudem bitten wir Sie bis spätestens 31. August 2021 um Anmeldung unter presse@akwien.at.

Sie können die Pressekonferenz am Mittwoch auch via Livestream unter
https://wien.arbeiterkammer.at/schulkosten mitverfolgen. Fragen
können Sie auch via E-Mail an michael.mayer@akwien.at stellen.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Wien
Michael Mayer
066488156286
michael.mayer@akwien.at
www.arbeiterkammer.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen