#ConnectedKids: Digitale Schule ist mehr als 0 und 1

Familienministerin Sophie Karmasin: Digitale Schulbücher sind die Revolution des Medienzeitalters Digitale Schulbücher sind die Revolution des Medienzeitalters. Die Motivation am Lernen wird erleichtert, das Eingehen auf einzelne Schüler kann viel schneller und individueller erfolgen als mit konventionellen Unterrichtsmitteln Bundesministerin Sophie Karmasin Wien (OTS) – Bildungsexperte Beat Döbeli Honegger: Digitale Bildung ist Voraussetzung zur gesellschaftlichen Teilnahme, T-Mobile-Schulinitiative #ConnectedKids geht in das fünfte Schuljahr; Video der Veranstaltung: http://t.at/Kids2017 Knapp 10.000 Schülerinnen und Schüler, rund 500 Pädagoginnen und Pädagogen in rund 400 Klassen haben bei #ConnectedKids seit Projektbeginn im Jahr 2013 teilgenommen. Beim großen #ConnectedKids-Event „Digitale Schule ist mehr als 0 und 1“ … #ConnectedKids: Digitale Schule ist mehr als 0 und 1 weiterlesen