Corona: Die nächste Folge von “Tandem China-Österreich” geht auf Sendung

Das Leben danach

Wien (OTS) „Tandem China-Österreich“, die einzige chinesisch-österreichische Fernsehsendung die seit Jahren gemeinsam von der China Media Group (CMG) und dem Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) produziert wird, beschäftigt sich in dieser Ausgabe mit dem Leben nach dem Virus in China und Österreich.

Aus China kommt dazu ein hochaktueller Beitrag über die Möglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bei der Heilung von an Corona Erkrankten. Dazu sprachen wir mit dem TCM-Experten Ye Yong’an.

Im Wiener Prater wurden zwei Beiträge gedreht. Im ersten Beitrag zeigen die Filmemacher, wie die Vergnügungsbetriebe die Corona-Krise überlebt haben. Die zweite Story behandelt des Überleben der Prater-Gastronomen. Die Dreharbeiten dazu fanden im „Restaurant zum Englischen Reiter“ statt. Dabei wird dem chinesischen TV-Publikum auch gezeigt, wie man ein Wiener Schnitzel zubereitet.

In einem Exklusiv-Interview erklärte der österreichische Handelsdelegierte in Peking, Dr. Martin Glatz, wie er die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen unseren Ländern nach Corona sieht.

Im Disney Resort in Shanghai drehte das chinesische Tandem Team die Eröffnung des Freizeitparks und wie die Chinesen die Öffnung des Lebens begingen. In der österreichischen Bundeshauptstadt haben wir uns umgeschaut, wie rasch das Leben aus der Isolation wieder zurückkam und wir zeigen Ausschnitte aus den inzwischen berühmten Balkon-Konzerten des Wiener Liedermachers Ernst Molden.

Unser letzter Beitrag beschäftigt sich in dieser Sendung mit dem Musikgenie Ludwig van Beethoven, der heuer vor 250 Jahren in Bonn geboren und viele Jahrzehnte in Wien gelebt hatte. Anfang Mai wurde im Nationalen Zentrum für Darstellende Kunst in Beijing ein Sonderkonzert zum Gedenken des Musikgenies Ludwig van Beethoven gespielt.

Redaktion: Chen Yan, Fred Turnheim
Produktion: Kurt Raunjak, WienWeit

Sendungen:
· Dienstag, 30.06.3030, 19.00 Uhr, Okto-TV
· Mittwoch, 01.07.2020, 17.00 Uhr, Okto-TV
· Donnerstag, 02.07.2020, 00.15 Uhr, Okto-TV
· Donnerstag, 02.07.2020, 01.00 Uhr, R-9 TV
· Donnerstag, 02.07.2020, 15.00 Uhr, Okto-TV
· Freitag, 03.07.2020, 05.25 Uhr, Okto-TV
· Freitag, 03.07.2020, 13.00 Uhr, Okto-TV
· Samstag, 04.07.2020, 00.30 Uhr, R-9 TV
· Samstag, 04.07.2020, 11.00 Uhr, Okto-TV
· Sonntag, 05.07.2020, 00.30 Uhr, R-9 TV
· Sonntag, 05.07.2020, 01.00 Uhr, Okto -TV
· Sonntag, 05.07.2020, 09.00 Uhr, Okto-TV
· Montag, 06.07.2020, 09.00 Uhr, Okto-TV

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Margarete Turnheim
Generalsekretariat
+43 1 98 28 555-0
office@oejc.at
www.oejc.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen