Crowdfunding für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Beruf

Erstmalig Schulungen für Erwachsene: Die Homosexuellen Initiative Salzburg startet ein Crowdfunding für ihre neue Bildungsinitiative "Vielfalt im Beruf".

Salzburg (OTS) - Seit diesem Jahr bietet die Menschenrechtsorganisation HOSI Salzburg Fortbildungen zur Verbreitung von so genannten „Regenbogenkompetenzen“ an. Die Bildungsinitiative richtet sich unter anderem an Lehrer*innen und Sozialarbeiter*innen, aber auch an privatwirtschaftliche Unternehmen. Möglich macht das eine Kooperation zwischen der Menschenrechtsinitiative und der deutschen Hil Foundation sowie die Unterstützung durch Land und Stadt Salzburg. Ein Crowdfunding soll nun die benötigten Anlaufkosten finanzieren. In den ersten Tagen wurde fast ein Fünftel der Zielsumme gespendet.

Weiterlesen: Langfassung & Pressefotos

Rückfragen & Kontakt:

Paul Haller, paul.haller@hosi.or.at, +43 699 10785723



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen