Der ORF Wien schaut auf die Stadt: Wichtige Botschaften in vielen Sprachen

Wien (OTS) „Bleib zuhause“ und „Schau auf dich“ – das sind wohl die wichtigsten Botschaften dieser Tage. Damit möglichst alle Menschen in Wien die notwendigen Verhaltensregeln kennen und verstehen, sendet der ORF Wien die Information über die Maßnahmen der Bundesregierung in mehreren Sprachen. Seit Dienstag laufen Spots auf Radio Wien und Videos auf den Social-Media-Plattformen Facebook, Instagram und Twitter auf Englisch, Arabisch, Türkisch, Kurdisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Tschechisch und in Gebärdensprache. Die Infoclips und -trailer auf Spanisch, Polnisch und Farsi sind in Arbeit. Weitere folgen. Mit dieser Initiative leistet der ORF Wien einen wichtigen Beitrag dazu, die Verbreitung des Virus einzudämmen, und versorgt alle Bewohner/innen der Stadt über die aktuellen Entwicklungen hinaus mit den wichtigen Informationen über das richtige Verhalten.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Wien
Judith Weissenböck
judith.weissenboeck@orf.at
0664 6278644



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen