„Die Kabarett-WG: Das Sonderprogramm in ORF 1“ bringt Neues am 20. März

Außerdem: Neue Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ mit Niavarani, Beimpold, Kristan, Maurer und Gernot

Wien (OTS) Gerald Fleischhacker hat mittlerweile das Chaos der letzten Woche beseitigt und lädt am Freitag, dem 20. März 2020, um 20.15 Uhr in ORF 1 erneut in „Die Kabarett-WG: Das Sonderprogramm in ORF 1“. Diesmal allerdings macht er das, was die meisten derzeit machen: Er telefoniert mit Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen und lässt sich erzählen bzw. zeigen, was die so zu Hause tun. Mit dabei sind Gery Seidl, Reinhard Nowak, Mirjam Weichselbraun, Viktor Gernot, Nina Hartmann, Angelika Niedetzky, Omar Sarsam, Thomas Stipsits, Andi Knoll, Conchita und Alex Kristan – sie alle liefern einen bunten kabarettistischen Abend, der zeigt, dass Humor in schwierigen Zeiten wichtig ist. Gleich danach, um 21.00 Uhr, gibt es ein Wiedersehen mit „Der kleine Staatsbesuch: Seidl bei den Finnen“. Und die neue Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ um 21.55 Uhr feiert den 60. Geburtstag von Nena und schmückt aus diesem Anlass das Studio mit nicht ganz 99 Luftballons. Diesmal rätseln Michael Niavarani, Ulrike Beimpold, Alex Kristan, Thomas Maurer und Viktor Gernot u. a. über die „Störpappe“. Und die Romy-nominierte Sängerin Birgit Denk möchte wissen, was ein „Hilfsbläser“ ist.

Die neuen Folgen von „Was gibt es Neues?“ wurden noch vor den Coronavirus-bedingten Einschränkungen vor Publikum aufgezeichnet und sind unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Bestimmungen entstanden.

Mehr zum Inhalt von „Die Kabarett-WG: Das Sonderprogramm in ORF 1“ um 20.15 Uhr

Gerald Fleischhacker, der 2020 für eine Romy in der Kategorie „Unterhaltung“ nominiert ist, telefoniert mit Freundinnen und Freunden sowie Kolleginnen und Kollegen und lässt sich erzählen bzw. zeigen, was die so tun. Und das ist gar nicht wenig: Gery Seidl etwa zieht in sein Baumhaus, weil er seiner Frau schon auf die Nerven geht. Reinhard Nowak hat kein Baumhaus, versucht daher schon vorab, seiner Frau alles recht zu machen: Er stellt die ganze Wohnung und richtet ihr ein Büro ein. Blöd nur, dass sie gar keines braucht. Mirjam Weichselbraun nimmt uns mit über die Grenzen Österreichs und erzählt ein bisschen davon, wie die Queen und Co. auf die derzeitige Situation reagieren. Viktor Gernot trainiert in seiner Einfahrt für die Senioren-Tennismeisterschaften, Nina Hartmann gibt Home-Fitnesstipps mit Gummibärchen und Angelika Niedetzky versucht ihren gestressten Hund mit einer Geige zu hypnotisieren. Musikalisch wird es auch, wenn Mediziner Omar Sarsam zur aktuellen Lage ein neues Lied schreibt, Thomas Stipsits sich mit einem Ständchen aus dem Supermarkt meldet und Andi Knoll seine Top-5-Quarantäne-Hits präsentiert. Nicht einmal Conchita entkommt dem Fleischhacker’schen Anruf! Märchenhaft wird’s mit Alex Kristan. Man darf gespannt sein, wie die Rollen verteilt sind, wenn Hans Krankl, Andi Herzog, Heinz Prüller und Co. gemeinsam mit Hänsel und Gretel den Kampf gegen die Hexe aufnehmen.

Romy 2020 – Voten für die ORF-Stars: Noch bis 7. April 2020 kann unter http://www.romy.at abgestimmt werden, wer den beliebten Publikumspreis erhält. Insgesamt sind in den sechs Hauptkategorien 19 ORF-Stars bzw. Schauspielstars im ORF nominiert.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen