„DIE.NACHT“: Günther Mayr und Michaela Kirchgasser bei „Willkommen Österreich“

Am 29. Dezember in ORF 1

Wien (OTS) Die besinnliche Weihnachtszeit liegt hinter uns, doch Grissemann hat dieses Jahr nicht alle Geschenke am Heiligen Abend bekommen. Während für ihn und Stermann die Sendung am Dienstag, dem 29. Dezember 2020, um 22.05 Uhr in ORF 1 weich gebettet beginnt, bringt der neue Studiomieter die winterliche Kälte ins „Willkommen-Österreich“-Studio mit. Und auch der Sekt für den Jahreswechsel ist bereits gekühlt.

Cool ist auch der Auftritt von Günther Mayr. Der Leiter der ORF-Wissenschaftsredaktion hat in den vergangenen Monaten als messerscharfer Analyst der Corona-Pandemie geglänzt. Als passionierter Hobby-Saxofonist lässt er mit einer Kostprobe seines musikalischen Könnens die letzte „Willkommen-Österreich“-Ausgabe des Covid-Jahres ausklingen. Für Fans der leiseren Festivitäten haben Stermann und Grissemann hingegen Tipps für ein lautloses Silvester vorbereitet.

Silvester fad statt Silvesterpfad heißt es auch für den siegreich heimgekehrten Neo-„Dancing-Star“ Michaela Kirchgasser. Auch wenn sie die emotionale Zeit bei „Dancing Stars“ sehr genossen hat, findet die Skifahrerin es daheim doch am schönsten und tauscht die Tanz- wieder gegen die gewohnten Skischuhe ein. Maschek wirft außerdem einen Blick auf die europaweiten Silvestertraditionen, doch das letzte Wort des Jahres hat wie immer die Hausband Russkaja.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen