EILT: Anschläge sollen Wien ins Chaos stürzen | Bildungsverein

Erdogan-Terrorist packt aus

Wien (OTS) Ein Agent des türkischen Geheimdienstes MIT hat sich dem Wiener Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) gestellt. Er sagt aus, dass er ein Attentat auf Grünen-Politikerin Berivan Aslan verüben sollte. Weitere Zielpersonen: ZackZack-Herausgeber Peter Pilz und SPÖ-EU-Abgeordneter Andreas Schieder.

Laut dem mutmaßlichen Überläufer ist eine Anschlagsserie geplant. Wenn seine Angaben stimmen, könnten sich weitere Attentäter noch auf freiem Fuß befinden. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. ZackZack verfügt über zahlreiche Unterlagen und berichtet exklusiv über die Hintergründe der geplanten Anschläge.

Rückfragen & Kontakt:

CR Dr. Thomas Walach
tw@zackzack.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen