Einladung: Aktion zur Volksabstimmung über die Gatterjagd vor Schloss Esterhazy | VGT

Während lawinenartig Unterschriften für Volksabstimmung über Aufhebung Gatterjagdverbot eintreffen, erinnern Tierschützer:innen an die blutigen Gesichter gehetzter Tiere

Wien (OTS)

Wann: Montag 4. Jänner 2021 ab 10 Uhr
Wo: am Esterhazyplatz vor dem Schloss in 7000 Eisenstadt
Was: Tierschützer:innen als Reh, Wildschwein und Hirsch stehen mit blutigem Gesicht hinter einem Gatterzaun

Hintergrund: Der VGT konnte bei einer Gatterjagd filmen, wie ein junges Reh einem geifernden Rudel von Jagdhunden zu entkommen trachtete, indem es voller Panik und Verzweiflung immer wieder gegen den Gatterzaun sprang und sich dabei das Gesicht blutig schnitt. Auch in einem 1 km x 2 km großen Jagdgatter trifft ein in Panik versetzter Hirsch im vollen Galopp von der Mitte aus nach spätestens 26 Sekunden auf einen Zaun. Für Wildtiere sind auch mehrere Quadratkilometer große Jagdgatter klein. Aus diesem und vielen anderen Gründen wurde am 9. März 2017 im Burgenland die Gatterjagd verboten und die bestehenden Jagdgatter müssen sich bis Februar 2023 auflösen. Die SPÖ hat im Alleingang dieses Gatterjagdverbot wieder aufgehoben. Dagegen richtet sich eine Initiative, die erfolgreich Stimmen für eine Volksabstimmung sammelt. Der Beschluss zur Aufhebung des Gatterjagdverbots musste bereits bis 4. Februar 2021 gesperrt werden. Wenn bis dahin 12.000 Unterschriften zustande kommen, dann muss die Volksabstimmung über die Gatterjagd stattfinden.

Aktion zur Volksabstimmung über die Gatterjagd

Die Grausamkeiten der Gatterjagd direkt vor dem Schloss Esterhazy

Datum: 04.01.2021, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: Schloss Esterhazy, vor dem Schloss
Esterhazyplatz, 7000 Eisenstadt, Österreich

Url: https://vgt.at/presse/news/2020/news20201231mn.php

Rückfragen & Kontakt:

VGT – Verein gegen Tierfabriken
DDr. Martin Balluch
Kampagnenleitung
01 929 14 98
medien@vgt.at
http://vgt.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen