Einladung zur Pressekonferenz: „Was haben wir aus der Covid-19-Krise bisher gelernt?“

Wien (OTS) Einladung des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität Wien zur Pressekonferenz am 24. September 2020 zum Thema „Was haben wir aus der Covid-19-Krise bisher gelernt?“ ein.

Präsentiert werden die Ergebnisse aus der Studie zur psychosozialen Pandemie in Österreich.

Pressekonferenz: „Was haben wir aus der Covid-19-Krise bisher gelernt?“

Am Podium/Gesprächspartner:

– Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek, Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Vorstand des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität

– Mag. Dr. Oliver Scheibenbogen, Klinischer Psychologe und Gesundheitspsychologe, stv. Vorstand des Instituts für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität

– Dr. Georg Psota, Chefarzt, Psychosozialer Dienst Wien

Moderation: Axel Ganster, MAS
Anmeldung unter: anmeldung@m-m-c.at

Aufgrund der COVID-19 Pandemie ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich.

Datum: 24.09.2020, 10:00 Uhr

Ort: Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

PR.AG
Axel Ganster, MAS
Seidengasse 9/Top 1.1, 1070 Wien
Mobil: +43/676/6061844
Email: a.ganster@m-m-c.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen