Erinnerungen an Leonie Rysanek im Bezirksmuseum 3 | PID Presse

Jour-fixe am 27.6., Ende der Sonder-Ausstellung am 28.6.

Wien (OTS/RK) - Das Bezirksmuseum Landstraße (3., Sechskrügelgasse 11) zeigt noch bis Mittwoch, 28. Juni, die Sonder-Ausstellung „Leonie Rysanek“. Mit beeindruckenden Fotografien, Texten und Gegenständen aus dem persönlichen Besitz beschreibt die Schau das Leben und die Laufbahn des Opern-Stars Leonie Rysanek. In der Reihe „Literarischer Jour-fixe“ tauschen am Dienstag, 27. Juni, in den Museumsräumen der Opern-Kenner Peter Dusek sowie die „Freunde der Leonie Rysanek“ mannigfaltige Erinnerungen an die gefeierte Vokalistin aus. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Nach den Rückblicken auf die umjubelte Karriere der „Königin des Herzens“ aus Wien-Erdberg lädt das Museumsteam zu Gesprächen bei Brot und Wein ein. Die Teilnahme am Gedenkabend ist kostenlos. Auch die Besichtigung der Sonder-Ausstellung am Mittwoch, 28. Juni, von 16.00 bis 18.00 Uhr, ist gratis. Info: Telefon 4000/03 127.

Von der argen Armut in der Jugend bis zu großen Erfolgen auf internationalen Opernbühnen (New York, San Francisco, London, Mailand, Bayreuth, Berlin, Hamburg, München, Wien, Salzburg, u.a.) erfahren Besucherinnen und Besucher des Bezirksmuseums Landstraße (Leitung: Bruno Ludl) wissenswerte Dinge über die Sängerin Leonie Rysanek (1926 – 1998), die laut Auskunft von Fachleuten eine „Jahrhundert-Stimme“ hatte. Leonie Rysanek war „Kammersängerin“ (1956), Trägerin des „Ehrenringes der Stadt Wien“ (1986) und „Bürgerin der Stadt Wien“ (1997). Die Diva ruht in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof (Grab 330-27). Auskünfte dazu via E-Mail: bm1030@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Leonie Rysanek (Wien Geschichte Wiki):
www.wien.gv.at/wiki/index.php/Leonie_Rysanek
Bezirksmuseum Landstraße:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen