FPÖ – Belakowitsch: Anschober hat bei Corona immer noch nichts im Griff | Freiheitlicher Parlamentsklub

Zusätzliche Migrantenaufnahme hat für Grüne derzeit offenbar Priorität

Wien (OTS) „Das ganze Jahr steht bereits im Zeichen von Corona, aber der zuständige Gesundheitsminister hat Mitte September immer noch wenig Überblick und nichts im Griff“, fasste die stellvertretende FPÖ-Klubobfrau NAbg. Dagmar Belakowitsch die nebulösen Aussagen Anschobers in der ORF-Pressestunde zusammen. „Es scheint, als blicke die Regierung lediglich wie das Kaninchen vor der Schlange auf die täglichen Neuinfektionszahlen. Einen Plan vermisst man gänzlich. Die vielgepriesene Ampel ist schon demontiert, bevor sie überhaupt so richtig eingeschaltet wurde – auch weil sich die Vorgaben an die zuständige Kommission fast täglich ändern“, so Belakowitsch.

„Entsprechend kann der Minister auf nichts konkret antworten. Er ist nicht mehr als der Beifahrer eines Kanzlers, der einfach mittels eines sonntagmorgigen Mails an die Medien die zweite Welle ausruft. Mehr als der versteckte Seitenhieb, die Politik solle sich aus der Arbeit der Corona-Kommission heraushalten, kommt Anschober dabei aber nicht über die Lippen“, kritisierte die freiheitliche Abgeordnete.

Es scheine aber ohnehin, dass das Thema Nummer eins für die Grünen derzeit der Wunsch nach zusätzlicher Migrantenaufnahme sei. „Hier fällt die Kritik Anschobers am Regierungspartner ungleich lauter aus. Und daher ist zu befürchten, dass die Kurz-ÖVP spätestens nach der Wien-Wahl umfällt und der mittels Brandstiftung im Lager Moria angezettelten Erpressung nachgibt“, so Belakowitsch.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 – 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen