Großer Andrang beim „Tag der offenen Tür“ im Büro der Landeshauptfrau

LH Mikl-Leitner hieß die Besucherinnen und Besucherinnen willkommen

St. Pölten (OTS/NLK) - Mit einem „herzlichen Willkommen bei mir im Büro“ begrüßte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Besucherinnen und Besucher beim heutigen „Tag der offenen Tür“ in ihren Räumlichkeiten. Großer Andrang herrschte dabei vor dem Haupteingang des NÖ Landhauses in St. Pölten, denn zahlreiche Landesbürger nutzten die Gelegenheit, im 6. Stock des Landhauses das Büro der Landeshauptfrau zu besichtigen. Landeshauptfrau Mikl-Leitner empfing jeden der Gäste persönlich und informierte über ihr Arbeitsumfeld.

Im Gespräch mit den interessierten Besucherinnen und Besuchern blickte sie auf die Entscheidung für eine eigene Landeshauptstadt im Jahr 1986 ebenso zurück wie auf die erfolgreiche Entwicklung, die Landeshauptstadt und Land seitdem genommen haben. Sie informierte aber auch über die Einrichtung ihres Büros und verwies dabei u. a. auf ein Bild des Gugginger Künstlers Heinrich Reisenbauer, das an der Wand ihres Büros hängt und das eine ganz besondere Geschichte hat, wie sie erzählte: „Dieses Bild wurde an dem Tag angefertigt, an dem ich zur Landeshauptfrau gewählt wurde.“

Neben dem „Tag der offenen Tür“ im Büro der Landeshauptfrau zog heute auch die 1. NÖ Freiwilligenmesse im NÖ Landhaus viele Besucherinnen und Besucher an. Angeboten wurden auch zahlreiche weitere attraktive Programmpunkte, wie etwa Führungen im NÖ Landesarchiv, ein „Familiensonntag“ im Haus der Geschichte, ein „Tag der offenen Tür“ im ORF-Landesstudio, Bildungsangebote im Klangturm in St. Pölten und kulinarische Köstlichkeiten von „So schmeckt Niederösterreich“.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann
02742/9005-12172
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu