Kickl: Asylandrang nach Österreich eindämmen


Vorschaubild Am Rande der Regierungsklausur auf Schloss Seggau bei Leibnitz in der Steiermark am 4. Jänner 2018 unterstrich Innenminister Herbert Kickl im Interview mit dem „Ö1-Mittagsjournal“ seine Pläne zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und des Asylsystems.



Quelle

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu