Köstinger: Sophie Karmasin hat Österreich auf den Weg zum familienfreundlichsten Land Europas gebracht

Ministerin Karmasin war eine starke Stimme für Familien, Jugend und Frauen – Der Ausbau der Kinderbetreuung hat Familienfreundlichkeit in Österreich verstärkt

Wien (OTS) - "Sophie Karmasin hat sich als Familienministerin mit ganzem Herzen für die Familien und die Jugend in Österreich engagiert. Sie hat entscheidende Schritte gesetzt, um Österreich auf den Weg zum familienfreundlichsten Land Europas zu bringen", erklärt Generalsekretärin Elisabeth Köstinger anlässlich der Ankündigung von Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin, sich nach der Wahl aus der Politik zurückziehen zu wollen.

"Sophie Karmasin war als Ministerin eine starke Stimme für die österreichischen Familien und die österreichische Jugend", so Köstinger weiter. "Sie hat eine beachtliche Bilanz vorzulegen: In der Familienpolitik hat sie unter anderem den Partnerschaftsbonus, die Familienzeit und den Ausbau der Kinderbetreuung umgesetzt. Für die Kinder und Jugend konnte sie mit dem Bildungskompass und elektronischen Schulbüchern für eine Verbesserung der Bildung sorgen", unterstreicht die Generalsekretärin die vielen Errungenschaften der Familienministerin.

Karmasin kämpfte aber auch stets für die Gleichberechtigung der Frauen in allen Lebensbereichen und konnte, etwa durch den Partnerschaftsbonus, auch hier viel erreichen. Köstinger verweist zudem auf einen weiteren Bereich: "Sophie Karmasin hat sich auch auf europäischer Ebene für die Interessen Österreichs eingesetzt – so etwa beim Kindergeld für im Ausland lebende Kinder."

"Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz für die Familien, Kinder und die Jugend in Österreich! Dank deines Engagements ist Österreich auf dem Weg zum Vorzeigeland in der Familien- und Jugendpolitik", so Köstinger abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volkspartei, Abteilung Presse, Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at, www.facebook.com/volkspartei, www.twitter.com/oevp



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen