Liste Pilz/Zadic: Verhaftung von Selcuk Duman inakzeptabel

Außenministerium muss den Schutz von österreichischen Staatsbürgern zur Chefsache machen

Wien (OTS) - „Die Verhaftung von Selcuk Duman aufgrund seiner Erdogan kritischen Haltung ist absolut inakzeptabel. Sie reiht sich ein in eine lange Liste an Verhaftungen, Ausweisungen und Einreisverboten für Erdogan kritische Österreicherinnen und Österreicher. Solche Verhaftungen sind ein bedrohliches Signal an alle im Ausland lebenden Menschen mit familiären Verbindungen in die Türkei: Jeder Besuch in der Türkei kann potentiell zur Verhaftung führen. Das sind die Methoden totalitärer Systeme und nicht die eines potentiellen EU-Mitgliedstaates“, kritisiert Alma Zadic, Menschenrechtssprecherin der Liste Pilz.

„Das österreichische Außenministerium und Bundeskanzler Kurz müssen alles tun, um österreichische Staatsbürger in solch schwierigen Situationen zu unterstützen. Vor nicht einmal zwei Wochen war Außenministerin Kneissl auf Staatsbesuch in der Türkei. Das scheint leider nur bedingt gefruchtet zu haben. Ich hoffe, die Außenministerin macht den Schutz österreichischer Staatsbürgern vor autoritären Regimen zukünftig zur Chefsache. Wir sollten hier unser ganzes diplomatisches Gewicht einbringen.“

 

Rückfragen & Kontakt:

Liste Peter Pilz im Parlament
Eva Kellermann
06648818 1042
eva.kellermann@listepilz.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen