Lotto: Oberösterreicher knackt Sechsfachjackpot und gewinnt 9,2 Mio. Euro

Per Quicktipp zum höchsten Sechser heuer und fünfthöchsten insgesamt

Wien (OTS) Der sechste Lotto Sechsfachjackpot der Lotto Geschichte ist geknackt, und es gibt einen Solosechser. Ein Spieleilnehmer aus Oberösterreich tippte als einziger die “sechs Richtigen” 16, 18, 19, 24, 28 und 32 und gewann exakt 9.165.954 Euro. Es handelt sich dabei um den höchsten Sechser im heurigen Jahr und um den fünfthöchsten in der Geschichte von Lotto, und erzielt wurde er mit einem Quicktipp.

Mit rund 7,6 Millionen Tipps auf rund 1,3 Millionen Wettscheinen nahmen die Spielteilnehmer den Sechsfachjackpot in Angriff und zeigten sich damit nahezu dreimal so spielfreudig wie von den Österreichischen Lotterien erwartet.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
https://www.lotterien.at
https://www.win2day.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen