LR Schleritzko: NÖ Landesstraßendienst leistet weiter Vorarbeiten für Straßen- und Brückenbauprojekte

Über 3 Millionen Euro Projektvolumen durch Landesregierung beschlossen. Start der Baustellen wird anhand der aktuellen Situation projektweise entschieden

St. Pölten (OTS/NLK) Die NÖ Landesregierung hat in ihrer gestrigen Sitzung, die als Videokonferenz durchgeführt wurde, Mittel in Höhe von mehr als drei Millionen Euro für Straßen- und Brückenbauprojekte im Land freigegeben. „Zum einen sorgen wir mit diesen Beschlüssen dafür, dass die notwendigen Arbeiten möglichst rasch durchgeführt werden können, sobald es die Situation zulässt. Zum anderen setzen wir damit auch ein klares Zeichen, dass die Bauwirtschaft und die damit verbundenen Zulieferbetriebe keine Sorge vor einem Auftragsrückgang haben müssen“, so NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Konkret wurden von der Landesregierung 2,1 Millionen Euro für die Sanierung der B4 zwischen Stockerau und Zissersdorf sowie über 1,3 Millionen Euro für drei Projekte zu Brückeninstandsetzungen in den Bezirken Melk und Neunkirchen beschlossen.

„Der Start der Bauarbeiten war teilweise für April geplant. Der NÖ Landesstraßendienst wird den Start der Baustellen aber aufgrund der aktuellen Situation von Projekt zu Projekt neu bewerten“, informiert Schleritzko. „Wichtig ist, dass sich die Landsleute und die Blaulichtorganisationen darauf verlassen können, dass die Benutzbarkeit der Landesstraßen gewährleistet ist. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Straßenmeistereien nehmen auch in der aktuellen Situation ihre Verantwortung wahr. Dafür ein großes Dankeschön!“

Weitere Informationen: Büro LR Schleritzko, Florian Krumböck, BA, Telefon 02742/9005-13546, E-Mail florian.krumboeck@noel.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner
02742/9005-13314
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen