LTE Cat 1 feiert mit der neuen Produktlinie von SIMCom ein starkes Comeback

Shanghai (ots/PRNewswire) - Während die jüngsten Schlagzeilen vor allem die aktuellsten NB2- oder Cat-M1 IoT-Technologien in LPWA ankündigten oder die Gigabit-Geschwindigkeit von 5G anpriesen, stieg im Hintergrund die Nachfrage nach Cat 1. Das ist unter anderem dadurch zu erklären, dass Entwickler von IoT-Produkten stets um die "Zukunftsfähigkeit" ihrer Lösungen bemüht sind. Dafür berechnen sie die Bandbreitenanforderungen, die als nächstes von ihnen benötigt werden. Cat 1 zeichnet sich aktuell deutlich als Nachfolger von Cat-M1 ab. Doch da auch die Kosten für Produktzertifizierungen berücksichtigt werden müssen, bevorzugen viele Kunden, diesen Schritt nur einmal zu machen und ihn nicht zu einem späteren Zeitpunkt mit einem anderen (schnelleren) Modul wiederholen zu müssen. Hinzu kommt, dass Cat 1-Module immer günstiger werden und einige Betreiber nun auch den Energiesparmodus (Power Saving Mode, PSM) für Cat 1 unterstützen. Somit überrascht es nicht, dass Cat 1 immer mehr Anklang findet.

Mit den LTE Cat 1-Modulen von SIMCom können Kunden schnell überholte 2G- und 3G-Technologien hinter sich lassen und gleichzeitig mehreren Kostenanforderungen in den verschiedenen Segmenten des Anwendungsmarktes gerecht werden. Cat 1 bietet u. a. folgende entscheidende Vorteile:

  1. NetzaufbauSämtliche Bereitstellungen von internationalen 4G LTE-Betreibern basieren auf dem minimalen 3GPP Release 8-Protokoll, sodass SIMCom LTE Cat 1 nahtlos mit bereits vorhandenen LTE-Netzen verbunden werden kann. Dabei sind die Kosten für die Netzabdeckung sehr niedrig.
  2. KostensenkungSobald das System optimiert wurde, findet eine höhere Integration statt, die Hardware-Architektur der Module ist einfacher und der Kostenaufwand für die Peripherie-Hardware geringer.
  3. Zeitunterschied und LatenzDie LTE Cat 1-Module und LTE Cat 4-Module von SIMCom sind vergleichbar, da sich die Übertragungszeit nur durch wenige Millisekunden unterscheidet. Sie unterstützen außerdem Bewegungsgeschwindigkeiten von über 100 km/h, wobei die Kosten jedoch um 30 % geringer ausfallen als für Cat 4.

Laut Forschungen von Counterpoint Research werden bis Ende des Jahres 50 Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden sein. Etwa zehn Prozent davon machen Geräte aus, die Hochgeschwindigkeitsverbindungen erfordern, wie z. B. autonome Fahrzeuge oder telemedizinische Anwendungen. Für weitere 60 Prozent genügen langsamere NB- oder Cat-M1-Verbindungen, wie z. B. für Zähler und andere Smart City-Anwendungen. Die restlichen 30 Prozent in der "goldenen Mitte" können effizient mit Cat 1 betrieben werden und erfordern nicht mehr Flexibilität, als durch 10 Mbps Downloads bzw. 5 Mbps Uploads geboten wird.

Das erste LTE Cat 1-Modul von SIMCom (SIM7500CE) wurde 2015 eingeführt. Seitdem hat SIMCom seine Kundenoptionen durch ein umfassendes Portfolio von Cat 1-Lösungen für jede zentrale Region und jeden wichtigen Betreiber rund um die Welt erweitert. SIMCom befindet sich weiterhin auf Expansionskurs und bietet ein noch vielfältigeres Angebot von Cat 1-Modulen an, um Entwickler in der IoT-Community in verschiedenen Märkten zu unterstützen:

Europäischer und chinesischer Markt:

  • A7670X Cat 1-Produktreihe (neues Produkt)Das A7670X ist mit einer Größe von 24 x 24 mm eines der kleinsten Cat 1-Module und unterstützt FOTA, Audio, TTS sowie LBS. Es ist Pin-zu-Pin-kompatibel mit den Produktreihen SIM800, SIM7000X und SIM7070G.
  • A7600X Cat 1-Produktreihe (neues Produkt)Das A7600X ist ein kostengünstiges LTE Cat 1-Modul in einem 30 x 30 mm LCC+LGA-Standardgehäuse. Es ist Pin-zu-Pin-kompatibel mit der SIMCom SIM7600X Cat 1- und SIM7600X-H Cat 4-Produktreihe.

Nordamerikanischer Markt:

  • SIM7600NA (neues Produkt) Das SIM7600NA wurde speziell für den nordamerikanischen Markt entworfen. Es kommt in einem 30 x 30 mm LCC+LGA-Standardgehäuse und ist mit allen LTE-Bändern für die nordamerikanischen Betreiber ausgestattet, einschließlich spezieller Frequenzen wie B14 für FirstNet und sämtlichen Frequenzen von AT&T, Verizon, T-Mobile und Sprint. Es ist Pin-zu-Pin-kompatibel mit der SIMCom SIM7600X Cat 1- und SIM7600X-H Cat 4-Produktreihe.

Internationaler Markt:

  • SIM7600G (All-in-One)Das SIM7600NA wurde für alle zentralen Regionen der Welt entworfen. Es kommt in einem 30 x 30 mm LCC+LGA-Standardgehäuse und ist mit über 21 LTE-Bändern, sieben verschiedenen 3G-Bändern und einem 2G-Ersatzband ausgestattet. Das SIM7600G wird für wichtige Betreiber in den USA und weltweit zertifiziert. Es ist Pin-zu-Pin-kompatibel mit der SIMCom SIM7600X Cat 1- und SIM7600X-H Cat 4-Produktreihe.

Informationen zu SIMCom

SIMCom Wireless Solutions Limited ist eine Tochtergesellschaft vom Börsenunternehmen SUNSEA AIOT (002313.SZ) und ein weltweiter Marktführer für Zell- und GNSS-Module. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 leistet das Unternehmen Pionierarbeit für die Entwicklung innovativer Zellmodule und Terminallösungen, die auf 2G/3G, LPWA, 4G LTE, intelligenten Modulen, C-V2X, 5G und künstlicher Intelligenz (KI) basieren. SIMCom ist stolz, nicht nur die hochwertigsten Module mit dem höchsten wirtschaftlichen Wert zu liefern, sondern auch Kunden jeder Größe einen außergewöhnlichen Kundendienst sowie eine einfache Integration zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.simcom.com, LinkedIn, Twitter und Facebook.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1153449/SIMCom_LTE_Cat_1_modules.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Emily
+86-21-3157-5115
simcom@simcom.com



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen