Millionenpublikum für „Die Toten von Salzburg“

„Schwanengesang“ mit 1,008 Millionen Reichweite erfolgreiche ORF-2-Premiere mit Teichtmeister und Fitz

Wien (OTS) Mit bis zu 1.030.000 und durchschnittlich 1.008.000 Zuseherinnen und Zusehern erreichten „Die Toten von Salzburg“ mit „Schwanengesang“ gestern, am Mittwoch, dem 6. Jänner 2021, um 20.15 Uhr einen Rekordwert seit Start der ORF/ZDF-Krimireihe. Die ORF-2-Premiere des sechsten Films, in dem Florian Teichtmeister und Michael Fitz in der orchestralen Welt aus Intrigen, Gerüchten und Vertuschungen ermittelten, erreichte einen Marktanteil von 29 Prozent. Der siebente Film „Chinagirl“ ist bereits abgedreht und voraussichtlich im Herbst 2021 im ORF zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen