Mordverdacht: Befragungen des Beschuldigten abgeschlossen

Nachtrag zu den polizeilichen Presseaussendungen vom 07. und 08.03.2018

Wien (OTS) - Nach den Messerattacken am Nestroyplatz und am Praterstern, bei denen insgesamt vier Personen schwer verletzt wurden und der 23-jährige Tatverdächtige kurze Zeit später im Zuge einer Sofortfahndung von Beamten der Wiener Polizei festgenommen worden war, sind die Beschuldigteneinvernahmen des Landeskriminalamts nun abgeschlossen.
Dabei ergaben sich keine neuen tatrelevanten Informationen. Das Motiv des Täters dürfte die grundsätzliche Unzufriedenheit mit seiner Lebenssituation sowie sein Drogenproblem gewesen sein. Infolgedessen wäre er in einer aggressiven und wuterfüllten Stimmung gewesen. Ein religiöser Hintergrund kann ausgeschlossen werden, diesbezügliche Aussagen relativierte ein Zeuge im Zuge seiner Einvernahme.
Der mutmaßliche Täter kam im Jahr 2015 nach Österreich. Im Zuge der Erhebungen und Vernehmungen wurde heute auch in Erfahrung gebracht, dass er am 08.08.2017 wegen des Verdachts des Suchtgifthandels festgenommen wurde und daraufhin von 30.08.2017 bis 08.12.2017 eine Haftstrafe in einer Justizanstalt verbüßte. Nachdem die Befragungen des Beschuldigten durch Ermittler des Landeskriminalamts nun abgeschlossen sind, wird der Festgenommene in den nächsten Stunden in eine Justizanstalt überstellt.

Rückfragen & Kontakt:

Für Medienrückfragen steht Pressesprecher Harald Sörös unter der Telefonnummer 01/31310-72115 zur Verfügung.



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen