Nachrichten in Zeiten von Corona: Vier ORF-DialogForen via Live-Stream

Anlässlich der Public-Value-Jahresstudie des ORF

Wien (OTS) Die weltweite Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig es ist, dass die gesamte Bevölkerung unmittelbaren Zugang zu korrekter und zuverlässiger Information hat. Für Qualitätsmedien stellt sich daher die Frage: Erreichen sie die Gesellschaft, die Öffentlichkeit, ihr Publikum? Sind ihre Nachrichten für alle Menschen relevant und verständlich? Gerade in der Flut digitaler Kommunikation und angesichts der Corona-Krise stellt sich die Frage der Medienqualität und ihrer Relevanz mit besonderer Dringlichkeit. Dieser und anderen Fragen gehen anlässlich des Erscheinens der ORF-Public-Value-Jahresstudie unter dem Titel „Informationsdeprivation, News-Avoiding – eine Herausforderung für Demokratie und öffentlich-rechtliche Medien“ vier ORF-Dialogforen am 5. und 12. Oktober 2020 nach.
Sechs Wissenschafter/innen aus Belgien, Deutschland, der Schweiz und Österreich präsentieren in dieser Reihe an Public-Value-Talks die Ergebnisse ihrer Analysen und sprechen mit weiteren Gästen. Die Diskussionsrunden werden via Live-Stream auf zukunft.ORF.at live übertragen und auf ORF III zeitversetzt ausgestrahlt.

Das sind die vier ORF-DialogForen und deren Gäste:

Montag, 5. Oktober 2020

18.00 Uhr
DialogForum: Anybody out there? Wer nützt welche Medien?
Mark Eisenegger, Universität Zürich
Susanne Hofer, Österreichische Gewerkschaftsjugend
Irina Oberguggenberger, ORF-1-Info
Thomas Steinmauer, Universität Salzburg

19.00 Uhr
DialogForum: News will find me! Digitale Mediennutzung auf dem Prüfstand
Thomas Baekdal, Baekdal Media
Beate Großegger, Institut für Jugendkulturforschung
Patrick Swanson, ZIB 100
Judith Denkmayr, Digital Strategy & Social Media

Montag, 12. Oktober 2020

18.00 Uhr
DialogForum: Content is King – Wege zum Publikum
Kevin Ebert, PULS, Bayerischer Rundfunk
Olaf Jandura, Universität München
Romana Nachbauer, CvD Ö3
Katja Rühle, Bauhaus-Universität Weimar

19.00 Uhr
DialogForum: What’s next? Medien in Corona-Zeiten
Hildegard Aichberger, Caritas
Stefan Gadringer, Universität Salzburg
Matthias Schrom, Chefredakteur ORF 2
Rosemarie Schwaiger, profil

Die ORF-Jahresstudie „Informationsdeprivation, News-Avoiding – eine Herausforderung für Demokratie und öffentlich-rechtliche Medien“ steht auf zukunft.ORF.at zum Download zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen