„Nehmt ihnen das Auto weg!“: „Talk 1“ mit Lisa Gadenstätter am 23. September in ORF 1

Was tun gegen Raserei auf unseren Straßen?

Wien (OTS) Der Ruf nach höheren Strafen für Raserinnen und Raser ist regelmäßig zu hören, jetzt könnte es ernst damit werden. Verkehrsministerin Leonore Gewessler hat vor, die Geldstrafen zu verdoppeln, den Führerschein länger zu entziehen, in extremen Fällen das Auto sogar beschlagnahmen zu lassen. Handlungsbedarf gibt es allemal: 50 Menschen sind in Österreich im ersten Halbjahr 2020 durch überhöhte Geschwindigkeit ums Leben gekommen, zu schnelles Fahren ist eine der drei Hauptursachen für tödliche Verkehrsunfälle auf unseren Straßen. Kann man so die Leute zur Vernunft bringen? Schreckt das die Raser wirklich ab? Wie weit dürfen oder sollten die Behörden beim Strafen gehen? Darüber diskutiert Lisa Gadenstätter in „Talk 1“ am Mittwoch, dem 23. September 2020, um 22.35 Uhr in ORF 1 mit ihren Gästen. Mit dabei sind unter anderem:

Sabine Koch-Peterbauer, ihre 27-jährige Tochter Katrin wurde im Frühjahr bei einem Raser-Unfall getötet.

Paul Reif, 26-jähriger Student, hat alkoholisiert am Steuer einen schweren Unfall verursacht, bei dem ein Mensch sein Leben verlor.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen