NEOS: Qualitätsjournalismus verdient beste Förderung

Henrike Brandstötter: „Kritischer, unabhängiger, qualitativ hochwertiger Journalismus hat seinen Preis, der es wert ist, gezahlt zu werden.“

Wien (OTS) „Als zentrale Säule unserer liberalen Demokratie ist es unsere politische Pflicht, Medien nach Qualitätskriterien, plattformunabhängig zu fördern. Eine gut ausfinanzierte Medienförderung kostet weniger als Korruption und Freunderlwirtschaft“, sagt NEOS-Mediensprecherin Henrike Brandstötter und unterstützt die Forderung des Klubs der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten nach mehr Förderung für den Qualitätsjournalismus. „Kritischer, unabhängiger, qualitativ hochwertiger Journalismus hat einen Preis, der es wert ist, gezahlt zu werden. Und wie wichtig dieser ist, hat die Corona-Krise einmal mehr verdeutlicht, damit Fake-News und unseriöse Berichterstattung erst nicht grassieren können.“

Die Abwicklung von Fördergeldern soll durch Expert_innen-Jurys stattfinden. Brandstötter: „Die Treffsicherheit wird durch den Rechnungshof kontrolliert. Transparenz, welches Medium was bekommt, ist auch hier ganz entscheidend. Die Bürgerinnen und Bürger finanzieren die Medienförderung mit ihrem Steuergeld. Darum haben sie auch ein Recht darauf zu erfahren, wohin und in welche Art von Journalismus ihr Geld fließt.“

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen