Neue AK-Abteilungsleiter: Gerhard Bremm, Betriebliche Interessenvertretung und Stefan Hanl, Bau- und Gebäudemanagement

Linz (OTS) Nach den Wechseln in der Direktorenebene sind zu Jahresende weitere wichtige Personalentscheidungen in der Arbeiterkammer Oberösterreich gefallen. Mag. Dr. Gerhard Bremm übernimmt heute die Leitung der Abteilung „Kompetenzzentrum Betriebliche Interessenvertretung“ (KBI) von Mag. Andreas Neubauer, der in die BBRZ-Gruppe wechselt. Das „Bau- und Gebäudemanagement“ der AK OÖ, das bisher in die Abteilung Finanzen eingegliedert war, wird nun als eigene Abteilung konstituiert. Neuer Leiter wird Ing. Stefan Hanl, MBA. Beide Personalentscheidungen wurden vom Vorstand beschlossen.

Mag. Dr. Gerhard Bremm, der neue Leiter der Abteilung KBI, ist mit 31 Jahren der jüngste Abteilungsleiter der AK Oberösterreich. Der Jurist begann 2016 als Referent im AK-Rechtsschutz Linz zu arbeiten, 2017 wechselte er in die KBI und ist mittlerweile einer der Top-Spezialisten für Arbeitszeitrecht und für Arbeit mit Behinderung. Im vergangenen Jahr hat er sich zusätzlich als Experte für das Thema Home-Office etabliert.

“Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit meinem bewährten Team, das ich ja schon gut kenne. In Zukunft möchte ich eine noch engere Verknüpfung zwischen der Abteilung KBI in der AK-Zentrale und unserem Linzer Bildungshaus Jägermayrhof erreichen, das ebenfalls hervorragendes Service für Betriebsräte bietet. Unsere gemeinsamen Angebote an Beratung und Fortbildung für die Betriebsräte sollen noch mehr miteinander verschmelzen”, sagt der neue Leiter einer der größten AK-Abteilungen zu seiner neuen Aufgabe.

Die neue Abteilung Bau- und Gebäudemanagement in der AK wird künftig von Ing. Stefan Hanl, MBA geleitet. Er hat sich schon in den vergangenen Jahren als Top-Bauexperte präsentiert: Als Absolvent der HTL für Hochbau hatte der 45-Jährige schon viele Erfahrungen in der Bau- und Architekturbranche gesammelt, ehe er 2014 in die Arbeiterkammer kam, wo er seither mitverantwortlich für die Planung, den Umbau und den Neubau der AK-Gebäude und Bezirksstellen in Oberösterreich ist. Nebenbei hat er zusätzlich eine Managementausbildung absolviert.

Nun übernimmt Hanl die Funktion des “Bauherren” in voller Verantwortung: “Unsere Gebäude sollen so gestaltet sein, dass sie die Nähe zu unseren Mitgliedern und unser Kerngeschäft Beratung bestmöglich unterstützen. Das richtige Umfeld ist ganz entscheidend dafür, dass wir unsere Aufgaben optimal erfüllen können”, so Stefan Hanl. Als Herausforderungen für die Zukunft sieht er auch in der Baubranche die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung.

Fotos der beiden neuen Abteilungsleiter in Druckqualität zur freien Verfügung finden sie unter ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Dr. Walter Sturm
Kommunikation
+43 (0)664/54 55 984
walter.sturm@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen