Neue Volkspartei Leopoldstadt präsentiert ein türkises Team für die Leopoldstadt

Ausgewogenheit der Generationen steht im Vordergrund

Wien (OTS) Der Bezirksparteivorstand der Leopoldstädter Volkspartei kürte in dieser Woche Sabine Schwarz einstimmig zur Spitzenkandidatin zur Bezirksvertretungswahl. Schwarz präsentierte die Kandidatinnen und Kandidaten für die kommende Wahl und stellte dabei die Ausgewogenheit der Generationen in den Vordergrund: „Es ist uns gelungen, ein türkises-Bezirksteam zusammenzustellen, das die Interessen unterschiedlicher Generationen und beruflicher Hintergründe widerspiegelt.” So kandidiert auf Position Zwei Daniel Kummer, ein junger Polizist.

„Die Leopoldstadt ist einer der vielseitigsten Bezirke von Wien und es bedarf einer Politik mit Fingerspitzengefühl, um einerseits Bewährtes zu erhalten und andererseits durch treffsichere Maßnahmen unseren Bezirk weiterzuentwickeln. Ganz ohne politische Scheuklappen – das verspreche ich“, so die Spitzenkandidatin, Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin Sabine Schwarz. “Zurzeit poppt alles mögliche in der Leopoldstadt up, aber nachhaltige Lösungen für die Bewohnerinnen und Bewohner der Leopoldstadt gibt es nicht. Das wollen wir ändern“, unterstreicht Daniel Kummer, der Jugendkandidat der neuen Volkspartei Leopoldstadt.

Als Beispiele für die kommende Bezirksarbeit werden die aktuelle Lage am Donaukanal, aber auch verkehrspolitische Themen, wie die Praterstraße, bis hin zur Forderung nach einer Errichtung eines Familienhallenbades genannt: „Es gibt viel zu tun für die Leopoldstadt und die Menschen, die in diesem Bezirk wohnen. Auch das Thema Grätzlsicherheit ist uns ein wichtiges Anliegen.“ „Die Leopoldstadt braucht mehr Türkis“, so Sabine Schwarz abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

GRin Sabine Schwarz
Bezirksparteiobfrau neue Volkspartei Leopoldstadt
sabine.schwarz@wien.oevp.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen