Neues Volksblatt: „Halbwahrheiten“ (von Herbert SCHICHO)

Ausgabe vom 19. Juni 2018

Linz (OTS) Zwei Halbwahrheiten ergeben zusammen blöderweise nicht immer die ganze Wahrheit. Denn meist liegt die Wahrheit in der Mitte. Und die Wahrheit eignet sich auch nicht dafür, Feindbilder zu schüren. Die Halbwahrheiten hingegen schon. Das derzeitige Geplänkel rund um die Arbeitszeit und mögliche Verschlechterungen für die Arbeitnehmer zeigt dies erneut auf. Da wird der Teufel an die Wand gemalt und vor moderner Sklaverei und dem Ende des Sozialstaates gewarnt. Zugegeben, es mag den einen oder anderen Chef geben, der nun glaubt, zustehende Gebühren nicht zahlen zu müssen. Aber diese Menschen haben sich vermutlich schon bisher davor gedrückt. Und es gibt vielleicht auch die eine oder andere Passage in dem Gesetzesentwurf, wo der Interpretationsspielraum noch sehr groß ist — zu groß. Deshalb sollte man die Zeit bis zum Beschluss nutzen, um Bedenken zu formulieren … und die Regierung sollte diese Bedenken auch ernst nehmen und wenn möglich ausräumen.
Aber für die meisten Arbeitnehmer dürfte sich kaum etwas ändern. Und so wie man schon bisher nur in den seltensten Fällen einen Richter gebraucht hat, um eine Lösung zu finden, wird auch hoffentlich künftig die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeiter und Chef losgelöst von Paragrafen funktionieren. Rechthaber sind übrigens meist weder gute Mitarbeiter noch motivierende und erfolgreiche Führungspersönlichkeiten.

Rückfragen & Kontakt:

Neues Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen