Neues Volksblatt: „Umsetzung“ (von Markus Ebert)

Ausgabe vom 25. September 2017

Linz (OTS) - Der Wiener Bürgermeister Michael Häupl musste den roten Polterer auf das geben, was da am Samstag in „seiner“ Wiener Stadthalle vonstatten gegangen war — nämlich eine Demonstration an politischem Siegeswillen, der seinesgleichen sucht. Der ÖVP-Auftakt in das Wahlkampf-Finish finde „in der größten Halle des Landes statt, weil es um die wichtigste Entscheidung des Landes geht“, sagte die Stimme der Kurz-Bewegung, Peter L. Eppinger.
Er, so Häupl, habe in der Rede von Kurz „eine Aneinanderreihung von Plattitüden, kaum etwas Inhaltliches“ gehört. Das ist nun wirklich eine Plattitüde und jedenfalls keine Reaktion auf die tatsächlichen Ansagen von Sebastian Kurz. Der nämlich beansprucht ein gerüttelt Maß an demokratisch legitimierter politischer Macht, um seinen gestalterisch Anspruch für das Land umsetzen zu können. Möglicherweise irritiert es einen Machtpolitiker wie Häupl, dass da ein 31-Jähriger mit präzisen Veränderungs-Ansagen daherkommt, während sich sein Bundeskanzler in Briefen als Bewahrer des — für viele unbefriedigenden — Status quo anpreist.
Die Antwort darauf gab Kurz in seiner Rede: Die Menschen hätten „Angst, dass nach der Wahl alles so bleibt, wie es war“. Und der Außenminister hält der „in vielen Fragen feig und oft auch schwach gewordenen Politik“ sein Credo entgegen: „Was zählt, ist die Umsetzung“.
Das ist die Ansage.

Rückfragen & Kontakt:

Neues Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen