Neues Volksblatt: „Verbindlichkeit“ (von Markus EBERT)

Ausgabe vom 5. Juni 2018

Linz (OTS) „Das Integrationsleitbild richtet sich nicht nur an jene, die vor Kurzem nach Oberösterreich gekommen sind, sondern auch an Personen, die aus unterschiedlichen Gründen schon vor etlichen Jahren nach Oberösterreich migriert sind und mit ihren Kindern und zum Teil schon Enkelkindern Teil der Bevölkerung Oberösterreichs sind“. Dieser Satz findet sich im Kapitel „Grundsätze der Integrationspolitik“ des neuen Integrationsleitbildes, und er ist mindestens so bemerkenswert wie zwei weitere Sätze in diesem Kapitel. Einmal heißt es „Zugleich gibt es Teilgruppen, bei denen die Integration und Teilhabe nicht hinreichend gelungen sind“, und an anderer Stelle liest man: „Desintegrativen, problematischen Milieus, in denen mit unseren Werten und unserer Grundordnung unvereinbare Lebensweisen gepflegt werden, ist entgegenzuwirken“.
Auf den Punkt gebracht besagen die drei zitierten Passagen, dass das neue Integrationsleitbild nicht nur „pro futuro“ zu lesen und anzuwenden ist, sondern dass man sehr wohl auch die Fehler der Vergangenheit — wo möglich — bereinigen möchte. Das wird kein Sonntagsspaziergang, denn die angesprochenen „desintegrativen Milieus“ gibt es zweifelsohne. Auch dort sollte man im neuen Leitbild blättern, denn sehr richtig heißt auf Seite 12: „Gegenseitige Verbindlichkeit ist Teil des Ankommens in der Gesellschaft“. Eine solche Verbindlichkeit muss insgesamt auch das Leitbild haben.

Rückfragen & Kontakt:

Neues Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen