Niederösterreichs Skigebiete starten in die Wintersaison

Bohuslav: Wir bieten den Wintersportfreunden ein facettenreiches Angebot

St. Pölten (OTS/NLK) - Über die kalten Temperaturen und den Schneefall freuen sich alle Wintersportler, aber vor allem Niederösterreichs Skigebiete und die Tourismuswirtschaft. Morgen, Freitag, startet eine Vielzahl an weiteren Skigebieten in Niederösterreich.

„Auf den Wettergott ist heuer Verlass – auf die Schönwetterlage im Sommer folgen nun optimale Bedingungen für einen pünktlichen Start in die Winter- und Skisaison. Niederösterreich bietet den Wintersportfreunden ein facettenreiches Angebot. Wir sind optimistisch, diese Verhältnisse in die Weihnachtsferien mitzunehmen“, so Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav.

Am vergangenen Wochenende nahm Niederösterreichs höchstgelegenes Skigebiet Göstling-Hochkar seinen Winterbetrieb auf und feierte diesen mit rund 3.000 Skigästen. Auch die Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg startete schon freudig in die Saison. Ab morgen laden viele weitere Skigebiete ein, erstmals die Hänge hinunter zu wedeln:
Dazu gehören Annaberg, Lackenhof am Ötscher, Gemeindealpe Mitterbach, Maiszinken in Lunz am See, Königsberg in Hollenstein an der Ybbs, die Forsteralm, Schischaukel Mönichkirchen-Mariensee, Familienskiland St. Corona am Wechsel, der Happylift am Semmering, JAUerling, Aichelberglifte in Karlstift, die Arralifte Harmanschlag.

Auch für Langläufer sind die Loipen bereits gespurt. Angebote dazu gibt es in Lackenhof am Ötscher, St. Aegyd am Neuwalde, in Hochreit beim Langlaufzentrum, in Annaberg, in Puchenstuben und in St. Leonhard am Hornerwald (Skating). Einen tagesaktuellen Hinweis zu den Schneehöhen und geöffneten Skigebieten unter www.niederoesterreich.at/schneehoehen.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02741/9005-12322, E-mail c.fuchs@noel.gv.at, bzw. Niederösterreich-Werbung, Marlies Frey, Telefon 02742/9000-19844, E-Mail marlies.frey@noe.co.at, www.niederoesterreich.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu