Niss: Künstliche Intelligenz ist für die Wirtschaft eine riesige Chance, die es zu nutzen gilt

ÖVP-Sprecherin für Digitalisierung, Forschung und Innovation begrüßt präsentierte KI-Strategie der Bundesregierung

Wien (OTS) „Künstliche Intelligenz ist vor allem für die Wirtschaft eine riesige Chance. KI-Anwendungen können etwa in der Produktion die Effizienz steigern oder Prozesse weiter automatisieren. Österreichs Industrie ist hier bereits ein Vorreiter und setzt stark auf KI-Anwendungen im Bereich der Robotik oder des machine learnings. Europaweit stehen wir bereits auf Platz 3. Ich bin überzeugt, da geht noch mehr und mit der KI-Strategie wollen wir diese Chance nutzen und unseren Teil dazu beitragen“, hält Therese Niss, ÖVP-Bereichssprecherin für Digitalisierung, Forschung und Innovation, zur präsentierten KI-Strategie der Bundesregierung fest. „Wir befinden uns in einem starken internationalen Wettbewerb mit den USA & China. Europa muss die Entwicklung und die Anwendung von Künstlicher Intelligenz stärker fördern, um den Anschluss nicht zu verlieren. Mit der KI-Strategie von Bundesministerin Margarete Schramböck und Bundesministerin Leonore Gewessler setzen wir für Österreich die richtigen Impulse“, so Niss.

KI-Anwendungen seien bereits Teil unseres Lebens. Wichtig sei jedoch, dass wir „als Staat klare Regeln aufstellen, die einerseits notwendige Innovationen begünstigen und andererseits rote Linien ziehen“, sagt die Abgeordnete. Dies könne nur gelingen, indem man den Standort Österreich stärkt, etwa durch Fachkräfteoffensiven im MINT-Bereich und durch die Schaffung von KI-Ökosystemen zur besseren Vernetzung heimischer Akteure. „Die österreichische Industrie ist auf EU-Ebene im Bereich KI-Anwendungen bereits auf Platz 3. Wichtig ist nun, die Vorteile von KI auch für KMUs sichtbar und umsetzbar zu machen. Wirtschaftsministerin Schramböck und Umweltministerin Gewessler tun dies mit der neuen KI-Strategie“, schließt Niss. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen