Österreichische Lebensbewegung unterstützt #fairändern | Österreichische Lebensbewegung, 26.03.2019

Faire Wahl für Schwangere durch gesetzliche Bedenkzeit

Danke, dass Sie mir die Augen geöffnet haben!

Amina B. nach Beratung

Einen weiteren großen Widerspruch zum Gleichheitsgrundsatz ortet der Österreichische Behindertenrat darin, dass bei der embryopathischen Indikation keine Beratung vorgesehen ist, die jedoch bei einer Diagnose der schweren Behinderung des Fötus, umso dringender benötigt wird. Daher fordern wir für alle Möglichkeiten eine wertfreie Beratung von unabhängigen Beratungsstellen, die auch Beratung für das Leben mit Behinderungen anbieten.

Herbert Pichler, Österreichischer Behindertenrat

Wien (OTS) Nur eine umfassend informierte Wahl ist eine faire Wahl. Jede wichtige Entscheidung wird leichter mit einer Bedenkfrist und fairer Information. Eine umfassende Beratung zeigt Frauen und Männern in Konfliktschwangerschaften Anteilnahme, Fürsorge und Menschlichkeit.

* #fairändern fordert eine gesetzliche 3-tägige Beratung und Bedenkzeit vor einem Schwangerschaftsabbruch.

“Danke, dass Sie mir die Augen geöffnet haben!”

* #fairändern fordert die Abschaffung der eugenischen Indikation.

Einen weiteren großen Widerspruch zum Gleichheitsgrundsatz ortet der Österreichische Behindertenrat darin, dass bei der embryopathischen Indikation keine Beratung vorgesehen ist, die jedoch bei einer Diagnose der schweren Behinderung des Fötus, umso dringender benötigt wird. Daher fordern wir für alle Möglichkeiten eine wertfreie Beratung von unabhängigen Beratungsstellen, die auch Beratung für das Leben mit Behinderungen anbieten.

Offene Fetalchirurgie – Interview mit Prof. Meuli

Rückfragen & Kontakt:

Tara Harbeck & Barbara Pavelka
Österreichische Lebensbewegung
Rasumofskygasse 1/8
1030 Wien
T: 01 408 6288
E: office@lebensbewegung.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen