ORF III am Donnerstag: Auftakt für neue Staffel „Fernsehen zum Gernsehen“ rund um das Thema Erotik

Außerdem: Elizabeth T. Spiras „Alltagsgeschichten“ im Dreierpack mit u. a. „Im Bad“ und „Meine Oma fährt im Winter nach Mallorca“

Wien (OTS) Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020, startet ORF III eine neue Staffel „Fernsehen zum Gernsehen“, in der sich Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz immer donnerstags um 20.15 Uhr auf eine Reise durch die erotischen Bestände des ORF-Archivs begeben, bevor ORF III anschließend ab 21.05 Uhr immer jeweils drei von Spiras „Alltagsgeschichten“ zeigt.

Die schönsten Liebesmomente der Fernsehgeschichte, die lustigsten Sprüche und die skurrilsten Ratgeber: In der ersten Folge der Sommerstaffel von „Fernsehen zum Gernsehen“ um 20.15 Uhr werfen Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz wieder einen Blick ins ORF-Archiv – dieses Mal liegt der Fokus aber auf den erotischen Highlights der vergangenen TV-Jahrzehnte. Bademoden aus den 1960er Jahren, die ersten Oben-ohne-Bäder, Brigitte Bardot in Österreich, Viktor Gernot und Michael Niavarani beim Sinnieren über die Vorteile gewisser Praktiken, Enfant terrible Helmut Berger bei einem lasziven Interview in rosa Bettwäsche, dazu erotische Werbungen mit Senta Berger, Vivi Bach und Elke Sommer und vieles mehr steht in der ersten Episode auf dem Programm.

Zum Auftakt der „Alltagsgeschichten“ zeigt ORF III die Kult-Folge „Im Bad“ (21.05 Uhr): Badende sowie Saunabesucherinnen und -besucher im Tröpferlbad sind nur einige der Protagonisten von Elizabeth T. Spiras 1998 entstandenem Film, den sie gemeinsam mit Kameramann Peter Kasperak in verschiedenen Wiener Bädern drehte. Um 21.55 Uhr heißt es „Meine Oma fährt im Winter nach Mallorca“: Ab Dezember, wenn es in der Heimat kalt und ungemütlich wird, fahren Tausende Pensionistinnen und Pensionisten auf die spanische Insel, um zu überwintern. Sie leben in den großen Hotels an der Südküste, wo ihnen geboten wird, was sie zu Hause kaum noch finden: Gesellschaft, Unterhaltung und Betreuung. Auch die nächste Episode „Neun Flugstunden von Zuhause“ (22.45 Uhr) befasst sich mit dem Reiseverhalten der Österreicher/innen: Im exotischen Urlaubsparadies Dominikanische Republik plauderte die Filmemacherin im Jahr 1999 mit Touristinnen und Touristen und entlockte ihnen mit viel Gespür ihre Lebensgeschichten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen