„ORF III Kulturdienstag“: „Erbe Österreich“-Doppel mit Premiere „Venedigs Gärten und die Habsburger – Auf Sisis Spuren“

Außerdem: „Die letzten Stunden einer Kaiserin“, „Fernsehen zum Gernsehen“ und „ORF III Spezial“ mit „Das Beste von Ernst Waldbrunn“

Wien (OTS) Der „ORF III Kulturdienstag“ am 23. Juni 2020 präsentiert mit „Auf Sisis Spuren“ (20.15 Uhr) den ersten Teil des neuen Dokuzweiteilers „Venedigs Gärten und die Habsburger“ von Burgl Czeitschner. Venedig, einst gefürchtete Seemacht und wichtigstes europäisches Handelszentrum, ging in Napoleons Freiheitskriegen unter und kam für knapp sieben Jahrzehnte zu Österreich. In dieser Zeit prägte die Habsburger Regentschaft die Stadt, nicht zuletzt die dortige Gartenkultur. In dem sogenannten Hundertwasser-Garten (der Giardino Eden, den Friedensreich Hundertwasser 1979 erwarb) spazierte einst Kaiserin Elisabeth und fertigte dort auch eigenhändig Zeichnungen an. Sisi reiste mehrmals nach Venedig, meistens im Winter. Im jahrzehntelang geschlossenen Hundertwasser-Garten gab es bisher noch nie Dreharbeiten. Kurz nach den Aufnahmen für diesen Film zerstörte das Hochwasser vom November 2019 diesen Garten wieder. Im neuen Zweiteiler, der mit exklusiven Bildern glänzt, zeigt ORF III auch mit viel historischem Fotomaterial die einstige Pracht und die Ambitionen der Casa d’Austria in der vielleicht schönsten Stadt der Welt.
Anschließend rekonstruiert „Erbe Österreich“ in „Elisabeth und die Anarchisten“ aus dem 2018 „Die letzten Stunden einer Kaiserin“ (21.05 Uhr).

„Fernsehen zum Gernsehen“ präsentieren Kari Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz um 21.55 Uhr, gefolgt von einem „ORF III Spezial“ mit Sketches, Szenen und Conferéncen in „Das Beste von Ernst Waldbrunn“ (22.30 Uhr).

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen