ORF Kärnten und das Problem mit der Wahrheit

In Kärnten gibt es nur eine Volksgruppe!

Klagenfurt (OTS) In der ORF-Sendung „Kärnten heute“ spricht die Moderatorin Sonja Kleindienst von „zwei Volksgruppen in Kärnten“. Wer immer ihr in welcher Absicht diesen Text untergeschoben hat, verdreht wieder einmal die Wahrheit und stellt diese auf den Kopf.

Zur Klarstellung für diejenigen, die in Kärnten Unfrieden säen wollen: Es gibt die deutschsprachige Mehrheitsbevölkerung und die slowenischsprachige Minderheit. Aus dieser slowenischsprachigen Minderheit kann man die Volksgruppe der Slowenen in Kärnten ableiten, die ungefähr 2% bis 3% der Gesamtbevölkerung ausmacht (eine Volksgruppenerhebung haben nationalslowenische Agitatoren bis jetzt aus gutem Grunde zu verhindern gewußt). Zu beachten gilt es natürlich, daß zu diesen 3% auch die Windischen gezählt werden, die sich selbst aber immer wieder von den Nationalslowenen distanzieren.

Es ist mittlerweile traurige Gewohnheit in Kärnten, daß der ORF höchst einseitig berichtet. Slowenischsprachige Berichte bzw. Berichte über slowenische Veranstaltungen werden in unverhältnismäßig großer Dichte ausgestrahlt. Gerade in Vorbereitung der Feiern zum 10.10.2020 – zum 100-jährigen Jubiläum der Volksabstimmung – wäre es jedoch angebracht, objektiv zu berichten.

“Wir fordern den ORF-Kärnten auf, endlich seine slowenophile Berichterstattung zu beenden und sich vor allem dem Wirtschafts- Kultur- und Gesellschaftsleben der Kärntner Mehrheitsbevölkerung zu widmen”, schließt Landesobmann Helmut Nikel.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten 0664 5031662



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen