PK Volkshilfe-Umfrage zu Pflege: Viele Menschen machen sich Sorgen

SORA hat im Auftrag der Volkshilfe die Menschen zu aktuellen Pflegethemen befragt.

Wien (OTS) Anlässlich des Starts der Arbeitsgruppen zur Pflegereform im Sozialministerium thematisiert die repräsentative Umfrage der Volkshilfe diesmal drängende Themen der Pflege und Betreuung. Der aktuelle Sozialbarometer zeigt: ÖsterreicherInnen machen sich Sorgen um die Zukunft der Pflege. Außerdem gefragt wurde: Wie stehen sie zu verbesserten Arbeitsbedingungen und Ausbildung für Pflegekräfte? Was halten sie von alternativen Wohnformen im Alter? Und wer soll zur Finanzierung beitragen? Antworten auf diese und andere Fragen präsentiert Ihnen der Direktor der Volkshilfe Österreich Erich Fenninger im Rahmen eines Pressegesprächs. Und skizziert auch die Eckpunkte der dringend nötigen Pflegereform.

Volkshilfe Sozialbarometer zu Pflegethemen

mit Erich Fenninger, Direktor Volkshilfe Österreich

Datum: 16.09.2020, 10:00 – 11:00 Uhr

Ort: ORF-RadioCafe
Argentinierstraße 30a, 1040 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Erwin Berger, MAS
Leiter Kommunikation Volkshilfe Österreich
M: ++43 676 83 402 215
E: erwin.berger@volkshilfe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen