Sensationspreis für Skulptur im Dorotheum

1,425 Millionen Euro für Werk aus der berühmten Monzino Collection

Wien (OTS) - Der so genannte Monzino Uli, Lembankakat Mbaru, Neuirland, wurde im Auktionshaus Dorotheum bei der Auktion „African and Oceanic Art – Treasures from the Monzino Collection“ um 1,425 Millionen Euro versteigert. Ein Telefonbieter setzte sich nach minutenlangem Bietgefecht gegen viele Saal- wie Telefonbieter durch.

Die 81 cm hohe Holzfigur aus dem 17./19. Jahrhundert war Teil der berühmten Sammlung Carlo Monzino gewesen.

Monzino Uli, Lembankakat Mbaru, Neuirland, 17. bis 19. Jh.

Katalogeintrag unter diesem Link

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle Dorotheum
Mag. Doris Krumpl
Tel 0043(1)51560-406
Doris.krumpl@dorotheum.at
www.dorotheum.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen