SoHo & SPÖ zum Tag der Bisexualität: Die Blockade beim Diskriminierungsschutz muss endlich vorbei sein!

SoHo-Lindner fordert endlich Bewegung beim vollen Diskriminierungsschutz aufgrund der sexuellen Orientierung

Wien (OTS/SK) Zum heutigen Tag der bisexuellen Sichtbarkeit stellt die sozialdemokratische LGBTIQ-Organisation SoHo klar, dass am vollen Diskriminierungsschutz aufgrund der sexuellen Orientierung kein Weg vorbeiführt: „Gerade bisexuelle Menschen haben besonders oft darunter zu leiden, dass ihnen Sichtbarkeit und Respekt abgesprochen werden. Verschlimmert wird die Situation aber auch dadurch, dass auch diese Gruppe vom fehlenden Diskriminierungsschutz außerhalb der Arbeitswelt betroffen ist. Die andauernde Blockade des ‚Levelling Up‘, also des vollen Schutzes vor Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung, muss endlich ein Ende haben. Lippenbekenntnisse der Regierung bringen niemandem etwas – wir brauchen endlich Taten“, so SoHo-Bundesvorsitzender Mario Lindner am Mittwoch. ****

Konkret dürfen schwule, lesbische und eben auch bisexuelle Menschen in Österreich noch immer aus Lokalen oder Taxis geworfen werden oder eine Wohnung nicht bekommen – nur wegen ihrer sexuellen Orientierung. Österreich ist eines der letzten europäischen Länder, das diese Art der Diskriminierung nicht verbietet. Entsprechende Initiativen werden seit Jahren blockiert, erst im Juni 2020 lehnten ÖVP und Grüne einen entsprechenden SPÖ-Antrag im Nationalrat einmal mehr ab. „Wir brauchen Sichtbarkeit und Respekt für die bisexuelle Community – vor allem aber brauchen wir einen gesetzlichen Diskriminierungsschutz. Genau dafür werden wir auch gegen politische Widerstände weiterkämpfen“, so Lindner. (Schluss) bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen